Narrative Bewältigung von Trauma und Verlust

Détails

ID Serval
serval:BIB_055ECDA241B9
Type
Livre: un livre et son éditeur.
Collection
Publications
Titre
Narrative Bewältigung von Trauma und Verlust
Editeur
Schattauer
Lieu d'édition
Stuttgart
ISBN
9783794529636 (Print)
9783794567850 (eBook)
Statut éditorial
Publié
Date de publication
2015
Editeur scientifique
Scheidt C., Lucius-Hoene G., Stukenbrock A., Waller E.
Langue
allemand
Nombre de pages
248
Résumé
Traumatisierende Erfahrungen und Verluste lösen einen tiefen seelischen Schmerz aus. Im therapeutischen Rahmen werden die Betroffenen darin unterstützt, von dem traumatisch Erfahrenen zu erzählen. Für den klinisch tätigen Psychotherapeuten sind die sprachlich vielfältig ausgestalteten Erzählungen ein zentraler Weg zum Verständnis des Patienten. Deren Narrative sollen sich im therapeutischen Prozess in der Hoffnung auf Besserung zu heilsamen Narrativen formieren. Das Buch eruiert die wichtigsten Fragen zur Narratologie der sprachlichen Bewältigung von Trauma und Verlust, indem es das Fachwissen unterschiedlicher Disziplinen versammelt, die zum Verständnis solcher Nrrative beitragen: Psychologie, Psychotherapie, Psychosomatik, Psychiatrie sowie Linguistik, Literatur- und Kulturwissenschaft.
Mots-clé
Sprache, Trauma, Verlust, Bewältigung, Therapie, Erzählen
Création de la notice
13/10/2016 10:38
Dernière modification de la notice
20/08/2019 12:27
Données d'usage