Evolution of (International) Accounting Systems - Critical Assessment of the Environmental Determinism Theory with an Application to Tax Influence

Détails

ID Serval
serval:BIB_ECF9114F03FC
Type
Article: article d'un périodique ou d'un magazine.
Collection
Publications
Titre
Evolution of (International) Accounting Systems - Critical Assessment of the Environmental Determinism Theory with an Application to Tax Influence
Périodique
Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung
Auteur⸱e⸱s
d'Arcy A., Böckem H.
Statut éditorial
Publié
Date de publication
1999
Peer-reviewed
Oui
Langue
anglais
Résumé
Die Environmental Determinism Theory (EDT) interpretiert Rechnungslegungssysteme in ihrer funktionalen Einbindung in ein System sozioökonomischer Einflußfaktoren. Sie führt unterschiedliche Ausgestaltungsmerkmale nationaler Rechnungslegungssysteme auf divergierende Konstellationen dieser Faktoren im Nationalstaatenkontext zurück. Da die Einflußnahme der Faktoren zumeist unspezifiziert bleibt, ergeben sich jedoch Erklärungslücken, die im Rahmen dieses Beitrages aufgezeigt werden. Im Anschluß an die kritische Diskussion der EDT wird das Grundmodell um Akteure und deren Anreizstrukturen, die den standard-setting-Prozeß und damit die Ausprägungen der Gestaltungsparameter eines Rechnungslegungssystems beeinflussen, erweitert (actors-for-factors-view). Die Ergebnisse werden anhand einer Analyse des Einflusses steuerlicher Anreize auf die handelsrechtliche Bilanzierung in Deutschland illustriert.
Création de la notice
19/11/2007 10:53
Dernière modification de la notice
20/08/2019 16:14
Données d'usage