Equilibrium Prices in a Model with Differentiated Goods and Search

Détails

ID Serval
serval:BIB_059257CE77B5
Type
Article: article d'un périodique ou d'un magazine.
Collection
Publications
Titre
Equilibrium Prices in a Model with Differentiated Goods and Search
Périodique
Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft
Auteur(s)
Von Ungern-Sternberg T.
ISSN
0932-4569
Statut éditorial
Publié
Date de publication
1982
Peer-reviewed
Oui
Volume
138
Numéro
1
Pages
22-35
Langue
anglais
Résumé
Diese Arbeit untersucht ein Modell, in dem Konsumenten bei der Suche nach dem besten Angebot auf dem Markt Kosten auf sich nehmen müssen. Es unterscheidet sich von anderen Suchmodellen dadurch, daß ein Markt untersucht wird, auf dem heterogene Güter angeboten werden. Es werden sowohl eine sequentielle Suchregel als auch eine Suchregel mit fester Stichprobengröße analysiert. In beiden Fällen sinkt der Gleichgewichtspreis, wenn die Suchkosten fallen (bzw. die Stichprobengröße steigt). Dieses Resultat unterscheidet sich von Ergebnissen, die man in Suchmodellen für ein homogenes Gut erhält. Dort ist der Gleichgewichtspreis immer gleich dem Monopolpreis, unabhängig von der Höhe der Suchkosten.
Création de la notice
19/11/2007 9:27
Dernière modification de la notice
20/08/2019 12:27
Données d'usage