Selbstbezeichnungen und ihre Bedeutungsnuancen. Zur kontextsensitiven Interpretation der Bezeichnungen «religiös» und «spirituell» in Umfragen

Details

Serval ID
serval:BIB_E2D40C7E0037
Type
A part of a book
Publication sub-type
Chapter: chapter ou part
Collection
Publications
Institution
Title
Selbstbezeichnungen und ihre Bedeutungsnuancen. Zur kontextsensitiven Interpretation der Bezeichnungen «religiös» und «spirituell» in Umfragen
Title of the book
Religionstrends in der Schweiz. Religion, Spiritualität und Säkularität im gesellschaftlichen Wandel Wiesbaden (Springer VS) 2022, im Erscheinen
Author(s)
Becci Irene, Dandarova Zhargalma
Publisher
Springer
Publication state
In Press
Peer-reviewed
Oui
Chapter
2
Language
german
Abstract
Der Beitrag stellt die Frage, welche Bedeutungsnuancen sich in den Identitätsbegriffen «spirituell» und «religiös» verbergen und wie diese in unterschiedlichen Sphären der Gesellschaft unterschiedlich verwendet werden. Damit legen sie den Akzent ihres Beitrages auf kontextuelle, sprach- und kulturabhängige Bedeutungsunterschiede und entwickeln eine kritische Reflexion jener Nomenklatur, die der Gewinnung und der Analyse der Umfragedaten zugrunde liegt.
Create date
07/12/2020 23:03
Last modification date
24/01/2022 6:34
Usage data